Willkommen

Herzlich willkommen auf der Website des Skiclub Tiengen!

Wir werden diese Site nach und nach mit weiteren Infos vervollständigen.

Anregungen, Wünsche und Infos sind jederzeit willkommen!
[ Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ]



Neue Corona-Verordnung: Veranstaltungen im November abgesagt

Aufgrund der neuen Corona-Verordnungen, die ab November zunächst für vier Wochen gelten, müssen wir leider unsere geplanten Veranstaltungen in diesem Monat absagen. Das betrifft

  • Unsere Jahreshauptversammlung am 20.November
  • den Brettlemarkt am 21.November
  • die Skigymnastik.

Wie es im Dezember weitergeht, hängt von der Entwicklung der Pandemie-Situation und den damit verbundenen Verordnungen durch Bund oder Land ab.

Saisonopening Stubaital vom 11. bis 13. Dezember 2020

Sei dabei wenn der Skiclub Tiengen die Wintersaison 2020/21 beginnt!
Der SCT veranstaltet wie im letzten Jahr wieder ein offenes Saisonopening für jedermann. Wir achten dabei auf die Einhaltung der geltenden Corona-Verordnung.

Los geht's am 11.12.2020 ins schneesichere Stubaital, wo wir im gemütlichen Hotel Steuxner bei Neustift übernachten werden.

Anmeldeschluss: Freitag, 04. Dezember 2020

> Saisonopening Stubaital vom 11.12. bis 13.12.2020

 

Skigymnastik

Am Mittwoch den 14.10.20 um 20 h beginnt die Skigymnastik für die Saison 2020-2021.

Trotz Corona und der nicht ganz einfachen Situation wird versucht, bestmöglich das Training stattfinden zu lassen. Hierzu gelten einige Regeln, basierend auf dem Hygieneplan der Stadt Waldshut-Tiengen zur Nutzung von Sportstätten.

Hier die wichtigsten Punkte zusammengefasst:

  • Es gilt die Abstandsregel von 1.50 m, und zwar vor dem Training beim Warten vor der Halle, in den Gängen und Umkleiden, beim Training selbst und nach dem Training. Es ist sinnvoll, eine Maske in den Gängen / Umkleiden zu tragen.
  • Um die Zeiten in den Umkleiden zu minimieren, bitte direkt in Sportbekleidung kommen. Duschen ist nicht möglich.
  • Übungen mit Körperkontakt, Partnerübungen werden nicht gemacht.
  • Achtung: Für jedes Training muss eine Teilnehmerliste mit Kontaktdaten vor Ort erstellt werden. Der /die Trainingsleitende muss benannt sein und ist für die Liste verantwortlich. Die Liste wird dann direkt nach dem Training in einem verschlossenen Umschlag in den Briefkasten der Stadthalle eingeworfen. Die Stadt übernimmt die Liste, bewahrt die Daten für 4 Wochen auf, danach werden diese vernichtet.
  • Am Training könnt Ihr nicht teilnehmen
    • bei Auftreten von Corona-Symptomen;
    • wenn seit dem letzten Kontakt mit Corona-Infizierten noch nicht 14 Tage vergangen sind;
    • wenn Ihr unter Quarantäne seid, z.B. bei Einreise nach Deutschland aus einem Risikogebiet gemäss Robert-Koch Institut.

Ansprechperson für weitere Fragen zum Training ist Johannes Bertsch.

Wir freuen uns auf Euer Kommen,

Euer Ski-Club Tiengen

Wer Interesse hat, meldet sich für die Details einfach bei Johannes:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!